24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Alles aus einer Hand: Mahlzeitendienst startet an Diakonie Station Olpe |09.02.2021

Neu ist das Angebot des Mahlzeitendienstes an der Diakonie Station in Olpe. Lecker und frisch wird täglich in und rund um Olpe serviert. Damit wird das Konzept „Alles aus einer Hand“ weiter gestärkt.

Wenn die Kältewelle zur Lebensgefahr wird |09.02.2021

Die strenge Kälte, die derzeit im Siegerland herrscht, stellt obdachlose Menschen vor Probleme. Die Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen bietet deshalb eine besondere Kältehilfe an.

1000 Schutzmasken erreichen das „Café Patchwork“ |05.02.2021

Freude im Café Patchwork: Den Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen erreichten 1000 FFP2-Masken. Diese wurden von der Werbeagentur Bamberger und Schneider bereitgestellt.

„Sie waren ein Sonnenschein für uns“ |02.02.2021

Mit Dank und Lob haben Geschäftsführung und Kollegen Pfarrerin Karin Schlemmer-Haase aus dem Diakonie Klinikum verabschiedet. Sieben Jahre war sie hier als Krankenhausseelsorgerin tätig.

Pflegestuhl für Palliativstation |01.02.2021

Mehr Komfort, mehr Mobilität: Die Palliativstation des Diakonie Klinikums Jung-Stilling freut sich über einen bequemen Pflege- und Mobilisationsstuhl, gespendet vom Förderverein des Siegener Krankenhauses.

Wohnungslose durch den Winter bringen |27.01.2021

Schnee, Eis und Kälte: die Winterzeit fordert wohnungslosen Menschen viel ab. Und gerade in der jetzigen (Corona)-Zeit sind Hilfen wichtig. Unterstützung leistet die Diakonie in Südwestfalen an der Siegener Herrenwiese.

Vier Tankstellen für E-Autos errichtet |25.01.2021

Zum Fuhrpark der Diakonie in Südwestfalen zählt nun neben einigen Hybrid-Fahrzeugen auch ein reines "E-Auto". Entsprechende "Zapfsäulen" wurden an den Seniorenheimen Haus Obere Hengsbach und Haus Höhwäldchen errichtet.

"DIAS.komm": Neue Angebote am Fischbacherberg |20.01.2021

Ein neues Teammitglied und neue Angebote: Beim Projekt „DIAS.komm“ am Fischbacherberg wird mit Elan in das Jahr 2021 gestartet. In Zeiten der Pandemie geht das Kooperationsprojekt verstärkt virtuelle Wege.

Wohnungslosenhilfe erweitert den Fuhrpark |19.01.2021

Mit 400 000 Euro bedenkt die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Not geratene Menschen während der Corona-Krise. Ein Teilbetrag geht auch an die Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen.

Reanimationswagen für den Ernstfall gespendet |14.01.2021

Greifen, schieben, Leben retten: Das geht mit dem Reanimationswagen, den der Förderverein des Diakonie Klinikums Jung-Stilling für das Krankenhaus erworben hat. Die Neuanschaffung hat einen Wert von 6500 Euro.

Artikel 51 bis 60 von insgesamt 705
3 4 5 6 7 8 9
NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.